Posts by Thomy68

    ich habe auch OS 10.15.7, war nur nicht geändert worden. Bin auch gespannt ob es mit dem neuen macOS Big Sur helfen wird.

    Habe auf einem anderen Forum gelesen, dass Big Sur die Lösung dafür ist. (er hatte Big Sur RC.) Ab morgen wissen wir wohl mehr

    Hallo Marco

    Besten Dank für Deine Antwort! Hilft zwar leider nicht weiter... Komisch, wir haben praktisch dasselbe Setup, ausser OS, welches bei mir auf 10.15.7. ist und meine Grafikkarte ist eine Radeon Pro Vega 48.

    Vielleicht löst sich das mal mit einem Update von X-plane oder dem MAC OS.


    Danke Dir!

    Marco, flackern bei Dir die Anzeigen der Zibo nicht? Wir fliegen Beide mit IMac und ich habe mal irgendwo gelesen, dass dieses Flackern ein Problem von LR mit den Radeon Grafikkarten ist.

    Bei mir ist die ZIBO im Moment aus diesem Grund praktisch unfliegbar bzw. die Instrumente (com / nav / course / usw.) nicht bedienbar.

    Die ist selbstverständlich die gleiche!


    Ja, klar. Sorry, habe mich unverständlich ausgedrückt... Ich bin davon ausgegangen, dass wenn der Flieger für Vulkan angepasst wurde, dass er damit automatisch auch für Metal angepasst wurde. Überlegungsfehler meinerseits.

    Ich hörte noch nie, dass Windows-Treiber auf einem Mac funktionieren.


    Nein, natürlich nicht. Ich meinte ja auch mehr von der Funktionalität her. Na ja, schade. Dann bleibe ich bei Toliss A319 und 321 (hatte zwar auf der b13 mit der 319 einen CTD, keine Ahnung weshalb. 321 funktioniert bestens) und warte auf ein Update der A320 auf Metal, wie auch auf ZIBO.

    Also, ich habe das Update auch gemacht. Bei meinem System (IMAC mit b13 und Metal) funktioniert dieser Flieger nicht. Frames sind zwar sehr gut, kann aber keinen einzigen Schalter anklicken. Auch das wichtige EFB mit den entsprechenden Funktionen geht nicht. Habe ich da irgendwo etwas überlesen, dass das für MAC und Metal noch nicht funktioniert oder muss ich noch sonst etwas "aktivieren"?
    Besten Dank für eure Unterstützung!

    Habe die Lösung zu meinem Problem doch noch gefunden. Da meine Version 1.21 vor meinem Update auf Catalina installiert wurde, funktionnierte der "Uninstaller" nicht. Mit manuellem löschen des Files und ebenfalls des IXEG-Verzeichnisses hat dann die Installation geklappt. Jetzt freue ich mich auf den ersten Flug.

    Thomas, ich würde das Ganze mal mit einen viel kürzeren Pfad versuchen. Z.B. zweimal X-Plane 11 Ordner macht für mich wenig Sinn. Und meinen Usernamen würde ich nie öffentlich machen!
    Probiere mal einafch D:\X-Plane 11 (o.ä.) als Installationspfad. In der Windowswelt machen solche langen Pfade mit vielen Programmen Probleme. Von Mac habe ich aber keine Ahnung.


    War bis jetzt nie das Problem. Installationspfad hat sich aus einer Fehlüberlegung meinerseits so ergeben. Konnte aber die Version 1.21 problemlos dort installieren und funktioniert auch. Habe heute morgen mal zum Testen auf meiner 11.50b-Installation die IXEG installiert. Da war vorher noch nichts. Hat prima geklappt (Pfad ist noch komplizierter und länger als der oben angegebene). Jetzt habe ich das Gizmo-Plugin im Verdacht, dass das bei der alten Installation (11.41) irgendwelche Einträge gemacht hat, welche diese Fehlermeldung generieren. Bin mir nur noch nicht sicher was passiert, wenn ich das lösche und dann neu installiere. Werde es wohl mal versuchen.

    Hallo Zusammen
    Ich habe das schon in anderen Foren platziert, aber noch nie eine Antwort erhalten, obwohl mindestens ein anderer User ebenfalls dasselbe Problem hatte: Ich bin bi jetzt mit der Version 1.21. geflogen im 11.41. Mit dem Update auf die Version 1.3 habe ich folgende "Error-Message" erhalten:


    There has been an error.
    Error running /Users/thomasaeschlimann/Fliegerei/Simulation/X-Plane 11/X-Plane 11/X-Aviation/Uninstall IXEG 737 Classic.app/Contents/MacOS/installbuilder.sh : /Users/thomasaeschlimann/Fliegerei/Simulation/X-Plane 11/X-Plane 11/X-Aviation/Uninstall IXEG 737 Classic.app/Contents/MacOS/installbuilder.sh: line 18: /Users/thomasaeschlimann/Fliegerei/Simulation/X-Plane 11/X-Plane 11/X-Aviation/Uninstall IXEG 737 Classic.app/Contents/MacOS/osx-intel: Bad CPU type in executable
    The application will exit now.
    --> Und das tut sie dann auch...


    Ich habe beide Gizmo Versionen ausprobiert und sogar das IXEG-Verzeichnig gelöscht, damit es eine neue Installation gibt. Immer mit derselben Fehlermeldung. Vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen. Auf meine "offizielle" Anfrage beim Hersteller bzw. Vertreiber habe ich noch nichts gehört.
    Besten Dank für eure Unterstützung!

    Tritt das "Flackern" nur mit aktiviertem VULKAN oder auch ohne auf ?


    Ehrlich gesagt habe ich es nur mit aktivierten VULKAN ausprobiert. Da waren die fps bei mir schon sehr sehr viel besser. Da aber ZIBO auch gesagt hat, dass der Flieger noch gar nicht auf Vulkan angepasst wurde, macht mir das auch nicht so grosse sorgen. Wird schon werden.

    Kann ich nur bestätigen. Die Paarung XP11.50 b9 mit Zibo_3_41_rc2 mit aktiviertem VULKAN ist wirklich ausserordenlich zuverlässig.


    Bei mir herrscht immer noch das bereits an anderer Stelle erwähnte Flackern vor. --> Speed, Course, Heading sind während gewissen Bereichen des Fluges kaum mehr ables- bzw. einstellbar. Leider noch in keinem Forum Antwort erhalten was das sein könnte.

    ZIBO_3_41_rc2_0 hat wieder Flügerl


    Ich habe immer noch den Fall, dass ich das rechte Triebwerk nicht starten kann. Alle Flügel wieder dran, aber fliegen geht trotzdem nicht... bin auch in anderen Foren nicht so recht schlüssig geworden...


    Danke!