UWXP 2.6 veröffentlicht

  • Ich habe mir die neue Version im uwxp Store nochmals gekauft - für null Franken....

    Es wird erkannt, dass du die V 2.5 bereits hast und daraus entsteht dann der Kaufpreis.

    Grüsse Donat


    X-Plane 11.5 I X-EUROPE 5.2 I X-EUROPE Seasons I X-AFRICA beta I Ortho4XP

    ASUS STRIX Z270F I i7-7700K @4,20GHz+ I 16GB I SSD I ASUS STRIX GTX 1070 I DELL S2716DG

  • Also mir gefällts so durch die Wolken zu fliegen!






    Jetzt sollte noch das Echtwetter besser daherkommen (habe bis jetzt x-plane verwendet, was nicht so ganz stimmt). Da muss ich noch einiges testen.

    Grüsse Donat


    X-Plane 11.5 I X-EUROPE 5.2 I X-EUROPE Seasons I X-AFRICA beta I Ortho4XP

    ASUS STRIX Z270F I i7-7700K @4,20GHz+ I 16GB I SSD I ASUS STRIX GTX 1070 I DELL S2716DG

  • Also, ich benutze jetzt [XPGFS] NOAA Weather für das Echtwetter.


    Heute von Lugano nach Bergamo:


    Auf der Strecke wurde der Dunst immer dichter, sodass ich auf FL100 auf dem Boden fast nichts mehr erkannte. Dann das Eintauchen in den Dunst/Wolke - Sicht gleich null. Landung mit


    LIME 021550Z 19004KT 3000 BR NSC 06/05 Q1012 BECMG 2000 - 20m


    Hat dann am Boden so ausgesehen:



    Ich bin eigentlich soweit zufrieden.

    Grüsse Donat


    X-Plane 11.5 I X-EUROPE 5.2 I X-EUROPE Seasons I X-AFRICA beta I Ortho4XP

    ASUS STRIX Z270F I i7-7700K @4,20GHz+ I 16GB I SSD I ASUS STRIX GTX 1070 I DELL S2716DG

  • Hi Thomas

    ja, das ist schon klar. Ich suchte ja nur nach einem vernünftigen Echtwetter-Input für den aktuellen UWXP. Mit dieser Kombination fliege ich mal einige Zeit, da ich nicht mehr weiter suchen und testen will - so gesehen "bin ich zufrieden".


    NOAA berechnet das Wetter jeweils auf deine aktuelle Position. Das stimmt recht gut, da fühle ich mich im Flieger real korrekt. Das Problem ist nur, dass das Wetter in alle Richtungen gesehen etwa gleich ist. Das entspricht natürlich keineswegs der Realität. Dazu müsste eben eine echte 3D Wetterdarstellung her, die es meines Wissens für X-Plane noch nicht gibt - oder doch? Ein weiteres Problem der lokalen Wetterberechnung ist das ATIS. Da gibt das ATIS der Destination eben das Wetter deiner aktuellen Position an - und nicht das korrekt empfangene METAR des Platzes. Das scheint die Definition von LR zu sein: Das ATIS gibt das Wetter aus dem aktuellen X-Plane-Wetter an. Nun, ich entnehme dann das METAR aus dem 'Windy' und damit ist gut, das stimmt dann bei der Landung!

    Grüsse Donat


    X-Plane 11.5 I X-EUROPE 5.2 I X-EUROPE Seasons I X-AFRICA beta I Ortho4XP

    ASUS STRIX Z270F I i7-7700K @4,20GHz+ I 16GB I SSD I ASUS STRIX GTX 1070 I DELL S2716DG

  • Hallo Donat,


    Danke für deine Bilder, irgendwie gefällt mir das ganze schon zum Testen bin ich jedoch doch noch nicht animiert :) Zu der Zeit in Bergamo wo deine Bilder stammen, gab es von Meteo Schweiz ein Blog Beitrag bezüglich Inversion und den Luftschichten. Was dort beschrieben wurde, stimmt eigentlich mit deinen Bildern gut überein. Falls ich den Blog finde versuche ich zu verlinken.


    Gruss Stefan

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!