• »Es ist nicht die stärkste Spezie die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.«


    Liebe Forumleser,

    nach etlichen Jahren als Administrator, Leser und Schreiber, werde ich mich aus diesem Forum verabschieden!


    Nicht aus Groll, nein.


    Der Andere " MSFS2020 ", hat mich in seinen Bann gezogen!

    Ich will nun keine Diskussion anfeuern, welcher Sim ist besser oder schlechter.

    Was ich aber in diesem Forum nicht mag, ist die strukturlose Café-Ecke, die dem MSFS2020 zugeordnet wurde.


    Ich weiss, es ist das Forum " X-plane-schweiz ".


    Auch habe ich seit Wochen festgestellt, dass die Beiträge betreffend Xplane sehr nachgelassen haben.

    Dafür hat die Beteiligung in der Café -Ecke betreffend MSFS2020 zugenommen und manche, die inhaltliches über Xplane beigetragen haben, sind rar geworden.


    Wie meine Person, gibt es Piloten die sowohl Xplane und MSFS fliegen.

    Darum müsste man sich überlegen, wie man das Thema MSFS im Forum integriert!

    Ich betone nochmals, ich empfinde keinen Groll aber ich versuche mich dem Wandel anzupassen und werde andere Foren bevorzugen, wo alle Simulatoren ihren Platz haben.


    Gleichzeitig frage ich mich, brauche ich ein Forum?

    Für mich war es immer klar: Neuigkeiten erfahren und wo es nötig ist nach meinem Wissen zu helfen.


    Ohne Forum, kann man sich auch im kleinen Kreis untereinander helfen ( Skype, Disco oder Telefon )!


    Ok, das wars............tschüss und danke!


    Hermann

  • Ich kann dich gut verstehen Hermann, hoffe man liest / hört sich weiterhin irgendwo...

    Liebe Grüsse Marco

    Leader Pilot Training Department - vACC Switzerland | www.vacc.ch

    Meine Website
    www.mbsim.ch

    MSFS2020/X-Plane 11 | AMD Ryzen 9 3900X | Asus ROG Strix RTX2080Ti OC 11GB | 32GB DDR4-3200 RAM

  • Hallo zusammen,


    als ich im August 2008 den Entschluss fasste, nach kurzer Testphase, dem Microsoft Simulator ade zu sagen, fand ich dieses X-Plane Forum. Und sofort faszinierte mich hier die Freundlickeit und Hilfsbereitschaft. Und über all die Jahre hat sich daran nichts geändert.


    Im August diesen Jahres stand ich wieder mit der Veröffentlichung des MSFS an einem Scheideweg. Ich brauchte nicht lange zu testen, um festzustellen, dass der Neue ein absoluter Hammer ist. Noch nicht vollständig aber mit sehr großem Potential.

    So stand sehr schnell für mich fest, dass ich dem X-Plane adieu sagen werde. Konsequenterweise werde ich nur noch mit dem MSFS fliegen.


    Leider, sicher aus gutem Grunde, ist das X-Plane Forum nicht die geistige Heimat für den MSFS. Mit dem Durcheinander in der Cafe-Ecke kann ich mich nicht anfreunden.

    Hinzu kommt, dass die Umstellung auf den MSFS fast problemlos geht und längst kein solcher Informationsbedarf da ist wie seinerzeit beim Umstieg auf den X-Plane.


    Aus den vorgenannten Gründen, werde ich das X-Plane Forum verlassen und andere Wissensquellen suchen.


    Ich verlasse das Forum nicht im Groll, vielmehr habe ich jeden Grund allen denen Danke zu sagen, die mir in den Jahren mit Ihrem Wissen beistanden. Und manch lustige Stunde war auch dabei. Ich denke nur an die Heli-Versuche seinerzeit.


    Allen Usern hier wünsche ich das Allerbeste. Bleibt gesund und wie immer


    happy landings


    Dieter

  • Lieber Hermann,

    lieber Dieter,


    Das finde ich wirklich schade, dass ihr dieses Forum verlasst,

    auch wenn ich eure Beweggründe verstehen kann.


    Ich hoffe aber fest, dass wir in Zukunft wenigstens auf privatem Wege in Kontakt bleiben werden.


    Liebe Grüsse

    Yves

    X-Plane 11.51, Apple iMac 27" 4 Ghz Quad-Core Intel Core, OS X 10.13.6 High Sierra, 32 GB RAM, AMD Radeon R9 M395X mit 4 GB VRAM

  • Liebe alle


    es ist Jedem das eigene Recht einem Fohrum beizuwohnen oder es zu verlassen.

    Ich kann das verstehen.

    Natürlich wird das an unseren Beziehungen nichts ändern.


    liebe Grüsse


    Renato

    Hardware:
    WIN10 Pro, XP 11, Board X299 TOMAHAWK (MS-7B05), Processor Intel Core i7-7820X, NVIDIA GeForce GTX 1070 8 Gbyte GDDR5, 1 SSD 500GB ( WIN10 ) 1 SSD 500GB (X-Plane), 1 SSD 250GB, 1 SSD 250GB, Ram Corsair Vengeance LPX 32GB DDR4 3000MHz CL15, Netzteil Corsair RM850x-850W, Kühlung LC-Power LC-CC-120-LiCo, 2 x HD WD Black 3.5" SATA-III 2TB, 7200rpm, 64MB, 8.9ms. 1 PLEXTOR DVDR

  • Liebe Beide


    Verstehe Euch sehr gut.


    Alles was ich für den XPlane brauche erhalte ich von unserem Club.


    Dennoch bin ich gespannt wie sich dieses Forum weiterentwickeln wird.


    Bleibe vorerst noch bei XPlane bis MSFS2020 mit erlaubt mein Cockpit mit kleinen Anpassungen einzusetzen.


    Wir sehen uns weiterhin bei der VLHA.


    Liebe Grüsse


    Pasquale

    VA-Leipzig Air Pilot LHA458


    X-Plane Hardware: Saitek, IPad
    PC-Hardware: 3 PC (X-Plane, Instrumentenanzeige, Overheadpanel via Airmanager) 4 Monitore (3= Instrumente, 1= Overheadpanel) 3 Beamer (X-Plane)
    Tools: Z-HSI, EFASS, Web-FMC, Navigraph on IPad, Airmanager für Oberheadpanel und X-Panels für EFIS UND MCP

  • Hallo zusammen,


    bevor ich mich heimlich davon schleiche oder mich mehr oder weniger nicht mehr hier sehen lasse, möchte ich Euch allen mitteilen, dass ich mich hiermit auch aus diesem Forum verabschiede.

    Ich werde mich nur noch mit MSFS 2020 beschäftigen und habe X-Plane 11.51b3 endgültig in Rente geschickt. Und das heißt für mich, nie wieder Gedanken machen über 'Wolken bis zum Horizont' (mein Lieblingsthema - die Insider werden wissen, was ich meine) ;)

    Werde es genießen.


    Was ich zu diesem Forum hier auf jeden Fall noch einmal anmerken möchte: es gab nie ein böses Wort, die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und der teilweise spaßige, lustige Umgang miteinander war schon etwas besonderes. Danke dafür an alle.


    Also ich mach's kurz:

    Ich wünsche allen hier in diesem Forum weiterhin viel Spaß, alles Gute für die Zukunft

    und vor allem: bleibt bitte alle gesund.


    Man sieht/liest sich (hoffentlich)


    In diesem Sinne...

    Beste Grüße
    Willi


    "Intelligentes Leben werden wir im All nicht finden. Es wird sich vor uns zu verbergen wissen / Pascal Lachenmeier - Schweizer Jurist (*1973)"


    Windows10 64bit, X-Plane 11, Intel Core i7-3770K CPU 3.50 GHz, 32GB RAM, Geforce GTX 1070 8GB

  • Ja, dann sag ich - leider - jetzt auch auf Wiedersehen.


    Zu X-Plane bin ich mit dem 9er gekommen, weil den MS-X wollte ich mir nicht antun, es folgten der 10er und 11er bis inkl. Vulcan.


    Habe mir dann den MSFS2020 geholt, hatte aber keine großen Erwartungen, ich war einfach nur neugierig. Die ersten 2 Wochen waren mühsam und ich hätte fast aufgegeben. Aber nachdem ich mich durch die Einstellungen gekämpft hatte war ich von der Landschaft und den Wolken begeistert.


    Letzte Hürde war der Umstieg von meiner geliebten B777 auf den A320. Weil die Standardflieger sind nicht das gelbe vom Ei und als Mod gibt es derzeit nur den A320. Aber nachdem jetzt auch der tut was ich will war der Entschluss gefasst: X-Plane11 kommt auf die Sicherungsplatte und runter von der M.2 SSD.


    Bedanken möchte ich mich aber bei allen hier: Ihr wart immer sowas von freundlich, höflich und hilfsbereit, dass das fast ein Grund gewesen wäre bei X-Plane zu bleiben. Sollte der 12er ein Quantensprung werden (vor allem bei Landschaft und Wolken) werde ich mich sicher gleich wieder erinnern wo man gut aufgehoben ist.


    Machts es gut, bleibts gesund und beherzigts den Tipp: Blau ist oben und braun ist unten ... und jede Landung wo alle selber aussteigen können ist eine gute Landung, egal ob mit oder ohne „3 Greens“


    Liebe Grüße aus Tirol: Bernhard


    Edit: Cedric hab ich natürlich ein € 10,- Bier als Dankeschön spendiert, Prost 🍻

    Liebe Grüsse: Bernhard / LOWI - Innsbruck
    Windows 10-64 bit. MSFS 2020 Immer aktuelles Update
    MSI Z390 Tomahawk * Intel i9-9900KF * 64 GB Corsair DDR4 * Asus Rog Strix 1080 ti oc 11 GB * 1. Monitor 55" curved LED * 2. Monitor IIYama ProLite B2712HDS * 3. Monitor iPad mini5 * Gehäuse Cooler Master Storm Trooper * 2x M.2 Samung 970 EVO Plus

  • Schade Willi,:(

    kaum haben wir uns beschnuppert, reichst Du schon wieder die Hand zum Abschied.


    Bleibe gesund und munter. Happy Flyings mit dem neuen MSFS2020.


    Du weißt: Über den Wolken muss die Freiheit grenzenlos sein.


    Als VFR-Flieger bleibe ich bei XP-11 und weiter unter den Wolken. Sonst sieht man ja nix.


    Halt die Ohren steif

    bis denne..


    "Flieger - Grüß mir die Sonne"


    Wolfgang


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Bastelwerkzeug:

    Software: QGIS 2.18.28, GE, GIMP, Inkscape, SketchUp 2017, ModelConverterX .dev, AC 3D, WED 2.3

    Hardware: Sony DSC-HX99, Lenovo Y 740 17“ Legion, NVIDIA RTX 2080 Max-Q, 32 GB RAM, 8 GB VRAM, 2x1 TB SAMSUNG SSD, VKB „Gladiator II“ Twist-Stick

  • Als VFR-Flieger bleibe ich bei XP-11 und weiter unter den Wolken

    Hallo Wolfgang,


    und das ist genau der Punkt. VFR macht mir in MSFS2020 einfach richtig Spaß - weit mehr, als in X-Plane ;)

    Naja, ich bin ja nicht weg, Du hast meine Mail-Adresse.

    Also: halte Du auch die Ohren steif und bleibe gesund.


    In diesem Sinne...

    Man liest sich.

    Beste Grüße
    Willi


    "Intelligentes Leben werden wir im All nicht finden. Es wird sich vor uns zu verbergen wissen / Pascal Lachenmeier - Schweizer Jurist (*1973)"


    Windows10 64bit, X-Plane 11, Intel Core i7-3770K CPU 3.50 GHz, 32GB RAM, Geforce GTX 1070 8GB

  • Liebe Kollegen


    Hermann hat es wie immer treffend ausgedrückt: "Wandel".


    Ja, es kommt, wie's kommen muss. Ein neues attraktives Angebot, der Reiz ist gross und man befindet sich in einer neuen Welt - der Wandel ist vollzogen. Das ist ja das schöne unserer Zeit: man hat eine grosse Auswahl und so kann jeder wählen was ihm gefällt.


    Ich bleibe zur Zeit dem X-Plane noch treu. Einerseits habe ich noch lange nicht alles erforscht, was ich damit machen kann und zum anderen habe ich vorerst noch einige H/W-Projekte (Meine Cockpit-Vorstellungen sollen endlich mal realisiert werden und dem Providurium ein Ende setzen). Also: es bleibt schlicht weg keine Zeit eine neue S/W in Betrieb zu nehmen und zu erkunden. Zudem: alles hat wie immer Vor- und Nachteile. Der MS2020 liefert eindrückliche Bilder mit schönen Wolken, das alleine genügt aber noch nicht, mir fehlt halt noch der Heli. Somit nehme ich es gemütlich betreffend S/W und kann abwarten was aus den Produkten wird.


    Schade ist natürlich, dass das seine Spuren hier im so kameradschaftlich gehaltenen Forum hinterlässt. Ich hoffe, dass diejenigen, die das Forum verlassen, doch mal ab und zu wieder mal hier hereinschauen und auch mal einen kleinen Bericht in der Kaffee-Ecke hinterlassen, das ist ja nicht verboten. Es würde mich freuen, auf diese Weise etwas von euch zu hören. Dass ihr grossen Schreiberlinge eure Aktivitäten hier drastisch herunterfährt verstehe ich aber vollkommen.


    Auf diese Weise nehme ich keinen Abschied, ihr seid hier nur weniger aktiv. Ich hoffe es geht hier dennoch weiter.


    Liebe Grüsse an alle

    Donat

    Grüsse Donat


    X-Plane 11.5 I X-EUROPE 5.2 I X-EUROPE Seasons I X-AFRICA beta I Ortho4XP

    ASUS STRIX Z270F I i7-7700K @4,20GHz+ I 16GB I SSD I ASUS STRIX GTX 1070 I DELL S2716DG

  • Hallo ihr lieben Wandelnden :)


    Ich glaube die Flugsimulation hatte noch nie so eine breite Auswahl auf dem Teller wie es heute der Fall ist. Das es manche weiter zieht kann ich verstehen und doch hoffe ich, dass ihr irgendwann man wieder auch hier her Wandelt :) Habt ihr doch einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet das ich am XP hängen geblieben bin. Ich werde einige von euch speziellen Themen etwas vermissen.


    Ich habe die Palette der Simulatoren nun auch durch, das beste was ich habe ist und bleibt der X-Plane. Als kleiner Pilatus Fan habe ich mit dem Porter und der PC-12 mit REP ect. meinen Seelen Frieden. Erst recht, nach dem ich mich entschieden habe die reale Fliegerei an den Nagel zu hängen. Hoffe auch hier wieder mehr aktiv zu werden :)


    Habt Spass geniest es und kommt mal wieder vorbei ;)


    Liebe Grüsse Stefan

  • Welcher Simulator?

    Nun, jeder nach seinem gusto!


    Wandel. Änderung, Anpassung, Neues, Überdenken, altes über Bord werfen usw. ist etwas, was uns Alle immerzu beschäftigt.


    Da viele alte Bekannte hier zum MSFS2020 abgewandert sind und angegeben haben, dass ihnen das Katzenklo namens Off Topic - Café Ecke zugeteilt wurde nicht gefällt, bitte ich Cedric noch einmal in sich zu gehen und sich möglicherweise doch dazu zu entschliessen, im Forum auch den MSFS2020-Simmern einen Platz einzuräumen.


    Wenn man schon im Archiv eine Rubrik X-Plane 9 mitschleppt, welche meiner Meinung nach überflüssig ist, dürfte es nicht allzu schwierig sein, auch diesen MSFS2020-Simmern ein eigenes Plätzchen einzurichten.


    Es sind sicherlich auch nicht wenige hier dabei, welche beide Simulatoren betreiben.

    Ich gehöre auch dazu.

    Für Europa nehme ich den X-Plane, dort habe ich alle Orthophotos drin und in den USA fliege ich mit MSFS2020.


    Ich hoffe, dass die Meinungen nicht so verhärtet sind, dass man nicht zu einer Einigung kommen kann.

    Ich sehe sonst die Gefahr, dass dieses eigentlich sehr gute Forum den Weg alles Irdischen geht.

    Ich möchte das nicht!

    Und nicht zu vergessen, es sind hier in diesem Forum auch MAC und Linux Anwender dabei.

    Cheers and a3g,
    Dietmar


    ___________________________________________________________________________________________________________
    Asus Prime B360M-C, Win 10 PRO, Intel i7 9700X, 32 GB DDR 4 Corsair, GeForce RTX 2070 8GB, 1 x Samsung SSD 1TB, 2TB WD Black SATA III, 2 x Samsung SSD 2TB, 700W Be Quiet

  • Danke Dietmar


    wie recht du hast.


    LG


    Renato :thumbup:

    Hardware:
    WIN10 Pro, XP 11, Board X299 TOMAHAWK (MS-7B05), Processor Intel Core i7-7820X, NVIDIA GeForce GTX 1070 8 Gbyte GDDR5, 1 SSD 500GB ( WIN10 ) 1 SSD 500GB (X-Plane), 1 SSD 250GB, 1 SSD 250GB, Ram Corsair Vengeance LPX 32GB DDR4 3000MHz CL15, Netzteil Corsair RM850x-850W, Kühlung LC-Power LC-CC-120-LiCo, 2 x HD WD Black 3.5" SATA-III 2TB, 7200rpm, 64MB, 8.9ms. 1 PLEXTOR DVDR

  • Es sind sicherlich auch nicht wenige hier dabei, welche beide Simulatoren betreiben.

    ich auch...:thumbup:

    Gruess aus der Innerschweiz Marcel :)


    Windows® 10 Home 64 Intel® Core™ i7-6700K 4.0 GHz NVIDIA® GeForce® GTX 1080 32 GB SDRAM 512 GB SATA SSD 2 TB HDD drei Monitore ( 32 zoll) Saitek X52 pro, Saitek Multipanel, Radio Panel, Switch Panel

  • Ich bin auch mit beiden Simulatoren unterwegs. Es wäre schade wenn dieses Forum durch zu starke Abwanderung einschlafen würde. Die Freundlichkeit hier ist unübertroffen. Beide Sims haben ihre Stärken und Schwächen, noch nie aber hatten wir aber zwei so tolle Sims zur Auswahl.

    Deshalb wäre es toll hier auch eine schöne Ecke für die Msfs User einzurichten.


    Bleibt weiterhin so positiv eingestellt aber vor allem gesund.


    Grüsse

    Jörg

  • Ich schliesse mich meinen vorrednern an, vielleicht könnte man das Forum etwas allgemeiner gestalten und beiden Sims eine Plattform bieten. Die Community hier ist echt toll, wie Jörg schon gesagt hat.


    Ich persönlich betreibe zwar hauptsächlich auch den MSFS aber den X-Plane habe ich jetzt parallel auch im Betrieb für gewisse Sachen.

    Liebe Grüsse Marco

    Leader Pilot Training Department - vACC Switzerland | www.vacc.ch

    Meine Website
    www.mbsim.ch

    MSFS2020/X-Plane 11 | AMD Ryzen 9 3900X | Asus ROG Strix RTX2080Ti OC 11GB | 32GB DDR4-3200 RAM

  • Nach der „grossen Abwanderung - XPlanexit“ hat es Platz für XPlane.


    Das wollte gemäss Abstimmung dieses Forum.


    Ich finde es gegenüber den Betreiber dieses Forums nicht fair, wenn nach dem grossen Gejammer nun doch noch andere Lösungsvorschläge kommen.



    Ist frustrierend und ressourcenfressend, aber es gibt aber noch einen anderen Weg:


    Die Abstimmung ist tot, es lebe eine neue Abstimmung,


    oder meldet euch im FS2020 Forum an.


    Punkt.


    Liebe Grüsse Pasquale

    VA-Leipzig Air Pilot LHA458


    X-Plane Hardware: Saitek, IPad
    PC-Hardware: 3 PC (X-Plane, Instrumentenanzeige, Overheadpanel via Airmanager) 4 Monitore (3= Instrumente, 1= Overheadpanel) 3 Beamer (X-Plane)
    Tools: Z-HSI, EFASS, Web-FMC, Navigraph on IPad, Airmanager für Oberheadpanel und X-Panels für EFIS UND MCP

  • Ich finde es gegenüber den Betreiber dieses Forums nicht fair, wenn nach dem grossen Gejammer nun doch noch andere Lösungsvorschläge kommen.


    Ich finde es dem Betreiber gegenüber überhaupt nicht unfair, wenn man nach reiflicher Überlegung, neueren Einsichten und Erkenntnissen seine Meinung anpasst und ändert.

    Das ist im täglichen Leben, in der Politik, in der Wirtschaft grundsätzlich so.

    Wenn ich 40 Jahre zurückdenke, was ich meinen Auszubildenden im Seminar so alles verklickert habe, dann muß ich leider feststellen: Ist heute nichts mehr Wert!

    So ist das Leben, es wandelt sich alles in immer schnellerer Zeit.

    Von einem grossen Gejammer ist mir aber nichts bekannt. Die Abwanderer haben hier ihr Motiv dafür sachlich dargelegt.

    Das ist zu respektieren!


    Das wollte gemäss Abstimmung dieses Forum.

    Ich habe seinerzeit auch dafür gestimmt, das Forum als reines X-Planeforum weiter zu betreiben.

    Mittlerweile bereue ich es, denn ich konnte nicht ahnen und absehen, welche fatalen Auswirkungen (ist bitteschön nur meine Meinung) das haben würde.



    Die Abstimmung ist tot, es lebe eine neue Abstimmung

    Eine erneute Abstimmung könnte durchgeführt werden, ist aber m.Mng. nach überflüssig. Cedric muss das entscheiden, ob er den MSFS2020lern Raum und Platz geben möchte.


    Ich mach jetzt hier mal keinen Punkt, denn das Forum ist mir zu wichtig.

    Ich würde es vermissen, wenn es stürbe!

    Cheers and a3g,
    Dietmar


    ___________________________________________________________________________________________________________
    Asus Prime B360M-C, Win 10 PRO, Intel i7 9700X, 32 GB DDR 4 Corsair, GeForce RTX 2070 8GB, 1 x Samsung SSD 1TB, 2TB WD Black SATA III, 2 x Samsung SSD 2TB, 700W Be Quiet

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!