Posts by creist

    Was sind denn Deine Specs?


    Edit:
    Laminar hat die Performance auf der Liste. Allgemein ist hier ein grosser Unterschied zwischen XP11 und XP12. Auch ich habe "nur" 30 FPS, manchmal 24 FPS in LSZH. Aber trotzdem Flüssig.
    Die Grafikschieber
    - Rendering Dinstance
    - World Objects Density
    - Vegetation Density
    bringen bei mir am meisten FPS zurück.

    Ein kleines Update über den Status.
    Aktuell werden alle Kacheln überarbeitet.

    Die gewünschten "Decals" wurden eingebaut (Sandige Oberfläche) und eine komplett neue Mesh (thx an Fabian G.) würde verwendet.
    Auch wurde die Rwy in Lugano korrigiert.
    Die Kacheln in und um Tessin sind besonders verbesserungswürdig, daher werden diese +046.008 und +045.008 Tiles als erste angepasst und als V0.0.2/0.0.3 veröffentlich werden.

    Ebenso werden die Verpixelungen ausserhalb der CH-Grenze nach und nach verbessert. Bei dieser Grösse werden immer einzelne Kacheln aktualisiert und veröffentlicht.


    Erwartet Updates in den nächsten 2-3 Wochen!


    Gruess

    Claudio

    Hallo zusammen
    Ich hab diesen Thread nur kurz überflogen, darum kann es sein dass ich etwas wiederhole auf etwas was schon gelöst ist. Schon mal sorry dafür.

    1. Global Airports ist nun anders gelöst, ihr solltet den Ordner nicht einfach so rüberkopieren. Neu befindet sich der Ordner unter "Global Szeneries" und sollte auch dort bleiben.
    2. xOrganizer V2 kennt diese Struktur nicht, daher erscheint der Fehler. Ist in der V3 korrigiert, nur dürft ihr nochmals den vollen Preis für xOrganizer bezahlen.
    3. Manny Freeze hat aber ein Kompatibilitäts-Skript erstellt: Dann könnt ihr euch V3 vorerst sparen (falls jemand xOrganizer überhaupt nutzt). hier gehts zum Skript, InstallGuide lesen und loslegen:
      https://github.com/FreezeManny…V2-compatibility-for-XP12

    Das mal mein Input. Wünsche allen schönes WE!


    PS: noch ne kleine Annektote bezüglich "Copyright": Manny Freeze wurde für seinen Skript auf forum.x-plane.org 2 Tage gesperrt, angeblich wegen Urheberrechtsverletzung bez. xOrganizer.
    Das ist einfach mal ne Falschbehauptung, a) wurde kein ReverseEngineering betrieben, b) kein xOrganizer Code wurde geklaut oder verändert, c) es ist ein Skript das man vor dem Programm startet, es gaukelt xOrganizer etwas vor.
    Nichts illegales. Wollte einfach vorgreifen, nicht das jemand noch mit der Copyright-Keule droht :D

    Hoi Donat
    46/007 sagst Du? ich schau es mir an. eigentlich Berner Oberland / Wallis. Ich schau es mir morgen an. Ev. kann auch sein das eine Reihenfolge oder ne Szenerie rein funkt. Beim Eiger 3D Scenerie Pack hat man 2 Matterhörner... auch gut oder :-D

    Gruess

    Claudio


    PS: hat mir jemand ev. ein Bild oder sowas?

    Hoi Stefan
    Wie oder was meinst Du mit der Strukturierung? Also das "Gitternetz" der Berge usw? Die sind schon UHD, auf 30Meter genau... meinte ich, müsste ich nochmals schauen. Also genauer als der Standard allemal. Swisstopo bietet sogar 2.5 Meter an... aber ich hab Angst damit ein paar CPU's zum Glühen bringen.


    Gruss

    Claudio

    Hoi zäme
    Bin der Claudio aus dem Zürcher Unterland, nähe Stadel. Bin seit 2015 X Planer und seither begeisterter Flugsimulant.
    Vor 2015 war das Interesse an der Fliegerei eher zweitrangig, hatte aber durch den Beruf (bin technischer Prozessberater im Maschinenbau / PLM) immer wieder Kontakt zB in der Innenausstattungs, Fahrwerke, FMC, verschieden Firmen die wir in Sachen CAD und PLM unterstützen. Das Interesse an der Fliegerei war aber wie gesagt, zweitrangig.
    Es war ein regnerischer Novemberabend und ich hatte erst mal genug von den Ballerspielen. Auf der Suche nach etwas Neuem, stiess ich auf X Plane 10. Am Anfang hatte ich ja keine Ahnung von QNH und DME und VOR. So flog ich das erste mal die Standard-747 auch dank dem spielinternen ATC kontrolliert in den Berg.
    Aber irgendwie fand ichs geil, nein nicht das in-den-Berg-fliegen, sondern das Einschalten, die Knöpfe, Prozeduren usw. Und so fand ich es irgendwann langweilig die Standardflieger zu fliegen und kaufte mir die CRJ-200. Uiii mit 100en Seiten-Manual. Das wars, nur noch CRJ fliegen, nichts anderes. Irgendwann dachte ich mir die MD-80 kaufen zu müssen, denn die Swissair hatte die ja auch und das wär doch schön im Sim die Schoggi-Streifen sehen zu können. Bisschen Nostalgie und so. Und uiiii wieder 100e Seiten im Manual. Das wars, ich flieg jetzt nur noch MD-80, die hatte sogar ein funktionierendes TCAS. usw. Dann kamen die Airbusse, dann die Boeings dazu. Dann mussten die Antonovs und Tupolevs her, das war eine Herausforderung aber eben: geil. Ist wie eine Sucht, dieser Sim.
    Da es auch Funktechnisch eher lau ist im X Plane, hab ich dann mal vor 2-3 Jahren entschieden, es mit Vatsim zu versuchen... und komm da auch nicht mehr weg, geht nicht mehr ohne.
    Und sonst? Nebenher betreibe ich ein kleiner Youtube-Kanal, wo ich mein Können und Nichtkönnen in Livestreams unter Beweis stelle. Mein anderes Hobby, ist auch wie "Simulation" aber eher in die Vergangenheit, ist die lebendige Geschichtsdarstellung eine Römischen Legionärs um 90 n.C.

    Dann Grüsse ich mal alle hier und freu mich auf intressante Gespräche.
    Salve
    Claudio

    PS: Ach ja, PC Specs und, so, ist eigenbau, Ryzen 5900x usw. aber ich werde meine Signatur schon noch anpassen ;-)