Grüezi Mitenand

  • Hoi zäme
    Bin der Claudio aus dem Zürcher Unterland, nähe Stadel. Bin seit 2015 X Planer und seither begeisterter Flugsimulant.
    Vor 2015 war das Interesse an der Fliegerei eher zweitrangig, hatte aber durch den Beruf (bin technischer Prozessberater im Maschinenbau / PLM) immer wieder Kontakt zB in der Innenausstattungs, Fahrwerke, FMC, verschieden Firmen die wir in Sachen CAD und PLM unterstützen. Das Interesse an der Fliegerei war aber wie gesagt, zweitrangig.
    Es war ein regnerischer Novemberabend und ich hatte erst mal genug von den Ballerspielen. Auf der Suche nach etwas Neuem, stiess ich auf X Plane 10. Am Anfang hatte ich ja keine Ahnung von QNH und DME und VOR. So flog ich das erste mal die Standard-747 auch dank dem spielinternen ATC kontrolliert in den Berg.
    Aber irgendwie fand ichs geil, nein nicht das in-den-Berg-fliegen, sondern das Einschalten, die Knöpfe, Prozeduren usw. Und so fand ich es irgendwann langweilig die Standardflieger zu fliegen und kaufte mir die CRJ-200. Uiii mit 100en Seiten-Manual. Das wars, nur noch CRJ fliegen, nichts anderes. Irgendwann dachte ich mir die MD-80 kaufen zu müssen, denn die Swissair hatte die ja auch und das wär doch schön im Sim die Schoggi-Streifen sehen zu können. Bisschen Nostalgie und so. Und uiiii wieder 100e Seiten im Manual. Das wars, ich flieg jetzt nur noch MD-80, die hatte sogar ein funktionierendes TCAS. usw. Dann kamen die Airbusse, dann die Boeings dazu. Dann mussten die Antonovs und Tupolevs her, das war eine Herausforderung aber eben: geil. Ist wie eine Sucht, dieser Sim.
    Da es auch Funktechnisch eher lau ist im X Plane, hab ich dann mal vor 2-3 Jahren entschieden, es mit Vatsim zu versuchen... und komm da auch nicht mehr weg, geht nicht mehr ohne.
    Und sonst? Nebenher betreibe ich ein kleiner Youtube-Kanal, wo ich mein Können und Nichtkönnen in Livestreams unter Beweis stelle. Mein anderes Hobby, ist auch wie "Simulation" aber eher in die Vergangenheit, ist die lebendige Geschichtsdarstellung eine Römischen Legionärs um 90 n.C.

    Dann Grüsse ich mal alle hier und freu mich auf intressante Gespräche.
    Salve
    Claudio

    PS: Ach ja, PC Specs und, so, ist eigenbau, Ryzen 5900x usw. aber ich werde meine Signatur schon noch anpassen ;-)

    en Gruess
    http://www.claudios.ch

    - ASUS ROG CROSSHAIR VIII DARK HERO

    - AMD Ryzen 9 5900X
    - 64 GB RAM 3200 MHZ
    - 500 GB & 2 TB Samsung 970 EVO M.2

    - 4 TB Samsung 860 EVO SSD

    - Geforce RTX 3080 Tii

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!