Nachtflug von LSGG nach LFSB

  • Habe einen schönen, ruhigen Nachtflug gemacht mit der Cessna.


    1. Kopiert den Link in euren Browser.

    2. Um die richtige Reihenfolge der Bilder zu sehen, müsst ihr rechts oben das Quadrat "List view" anklicken.

    3. Das erste Bild anklicken, dann könnt ihr mit den Pfeilen den chronologischen Ablauf des Fluges ansehen !


    https://e1.pcloud.link/publink…cd8uirE0I8svh6O1LguGRvBdX


    Viel Spass. :-)


    PS. Werde zu einem späteren Zeitpunkt andere Flüge posten .

    Z.B . Flug nach Courchevel mit einer Beechcraft King Air 350 und anschliessende Landung bei widrigen

    Wetterbedingungen. (Da musste aber ALLES auf Anhieb stimmen !).

  • Hallo Stefan

    danke für die schönen Bilder.


    Sorry, ich hätte aber diesen Flug für mich nicht so ruhig bezeichnen können. Mir wäre der Schweiss unter den Achselhöhlen runtergelaufen. Man beachte die Tankuhr, die Warnung hat dann prompt auch aufgeleuchtet! Etwas leanen wäre auch angebracht. Nochmals sorry, aber man lernt ja nie aus und macht es das nächste mal besser. Ist nur ein guter Tipp von mir.


    Beste Grüsse

    Donat

    Grüsse Donat


    X-Plane 11.5 I X-EUROPE 5.2 I X-EUROPE Seasons I X-AFRICA beta I Ortho4XP

    ASUS STRIX Z270F I i7-7700K @4,20GHz+ I 16GB I SSD I ASUS STRIX GTX 1070 I DELL S2716DG

  • Hallo Donat,


    Herzlichen Dank für deinen Kommentar. Shame, shame, shame, dass ich mit meinem Lycoming Motor so fahrlässig umgehe :-( Du hast vollkommen recht, ich hätte das leanen sorgfältig machen müssen und auch überwachen, so wie es mir anno dazumal (1971) bei der SMG in Grenchen immer wieder gepredigt wurde.

    Kommt vielleicht davon, dass ich in letzter Zeit mehrheitlich Turboprop's fliege. Aber es ist keine Entschuldigung und ich habe es mit sofort zu Herzen genommen als ich heute von LFSB nach LSZG geflogen bin.

    Allerdings das mit dem Schweiss unter den Achselhöhlen kann ich nicht so recht nachvollziehen. Ich weiss, dass ich in LSGG mit wenig Fuel gestartet bin, jedoch ausreichend für den Flug und die beidseitige Reserve kam ja erst im very Longfinal zu LFSB. Wäre LFSB gesperrt gewesen, hätte ich gem. meinem Flugplan genug Alternates in der nähe gehabt. Aber, ich weiss, man sollte immer noch genügend Reserve haben, vor allem nachts und einmotorig. Nehme es mit zu Herzen Donat :-)

    Fliege zurzeit viel mit dem Porter und der Beechcraft King Air 350.


    Gruss

    Stefan


    Asus G35DX-CH033R, R9-5900X, Win11P, 32GB, 1TB SSD, 1TB HDD, RTX3080,

    ASUS VG34VQL1B 34", 3440x1440, VA, curved 165Hz, 1ms,

  • Hallo Stefan

    es freut mich, dass du meinen Kommentar sportlich und positiv aufgenommen hast.


    Wie du siehst nehme ich eben die virtuelle Fliegerei gleich ernst (auch nicht immer, man muss ja auch mal Spass haben ;)) wie die reale Fliegerei. Daher kommt auch mein 'Schweiss unter den Achselhöhlen', denn der Blick auf solche Tankanzeigen mit dem konzentrierten hören auf das ruhige schnurren des Motors lassen bei mir so gewisse Erinnerungen hochkommen. Auch wenn alles so geplant und berechnet war - und alles gut gegangen ist - hatte ich ein ungutes Gefühl dabei. Ohne genügend Reserve, darf dann eben nicht mehr allzu viel dazwischen kommen. So habe ich mich dann bei der IFR und CPL Ausbildung des besseren belehrt und stets eher zu viel Reserve mitgenommen (Alternate plus 45 Min.) und dies auch privat angewendet. Ich kann dir sagen, dass es mir dabei viel wohler ist.

    Grüsse Donat


    X-Plane 11.5 I X-EUROPE 5.2 I X-EUROPE Seasons I X-AFRICA beta I Ortho4XP

    ASUS STRIX Z270F I i7-7700K @4,20GHz+ I 16GB I SSD I ASUS STRIX GTX 1070 I DELL S2716DG

  • Hallo Stefan :)


    Schöner Flug, danke fürs zeigen. Ich kann euch beide gerade voll verstehen. Habe mein PPL ende Mai auch aufgegeben und staune für was der Simulator so alles hin halten muss :)


    Gruss Stefan

    The Airport runway is the most important main street in any town

  • Hallo Stefan.
    Danke auch Dir für deine Zeilen. Freut mich, dass Dir meine Aufnahmen gefallen haben. Ja, es war ein schöner ruhiger, problemloser Flug. Werde bei Gelegenheit wieder einmal hier etwas posten. Habe einen Flug nach Courchevel gemacht mit einer Beech King Air 350 und X-Plane11 wettermässsig so eingestellt, dass eine Landung dadurch noch schwerer war als bei guten Bedingungen. Ich habe 5 Anflüge gebraucht um die Beech dann ( zugegeben etwas unsanft) auf dem Runway aufzusetzen. War dann stolz, dass mir diese Landung doch gelungen ist. War aber leider so in den Flug vertieft, dass ich ganz vergessen habe ihn mit Bilder zu dokumentieren. Werde dies aber nachholen und bei Gelegenheit diesen Flug posten. :-)

  • Hallo Stefan


    Ich hoffe, dass es Dir wieder etwas besser geht als die letzten Tage.

    Danke für den tollen Flugbericht.
    Muss Ihn dann noch einmal anschauen wenn ich definitiv mehr Zeit besitze.
    Und ich denke das wir dann wieder mal im Migros zusammen sitzen und etwas blabla machen können.
    Im August in der zweiten Woche zum Beispiel hätte ich und meine Freundin Ferien.

    Liebe Grüsse
    Cedric

  • Hallo Cedric,
    Danke, geht mir deutlich besser.
    Ja, können wir gerne machen !
    Melde dich einfach :-)

    Lieber Grüsse
    Stefan


    Asus G35DX-CH033R, R9-5900X, Win11P, 32GB, 1TB SSD, 1TB HDD, RTX3080,

    ASUS VG34VQL1B 34", 3440x1440, VA, curved 165Hz, 1ms,

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!